Pflege + Haushalt
Dr. Pabst und C. Pfeiffer

 

 

 

 

 

INTERESSE?
Dann füllen Sie unseren
Fragebogen aus.

 

 

 

Copyright © 2010-2018
Pflege + Haushalt Dr. Pabst
Impressum . AGB's

 
Vermittlung von
24H-Pflege- und
Haushaltshilfen

Allgemeine
Geschäftsbedingungen

 

1. Leistungen von Pflege + Haushalt Dr. Pabst

 

  • Pflege + Haushalt Dr. Pabst vermittelt Pflege-Hilfskräfte und Haushaltshilfen für die Betreuung im eigenen Zuhause. Gegenstand der Vermittlung ist ein Vertrag über haushaltsnahe Leistungen für Personen, die Unterstützung benötigen, insbesondere ältere Menschen.
  • Die Leistungen werden durch selbständig tätige Pflegepersonen oder Haushaltshilfen erbracht. Pflege + Haushalt Dr. Pabst selbst beschäftigt keine eigenen Haushaltshilfen. Vertragsverhältnisse über Haushaltsleistungen bzw. Pflege können deshalb ausschließlich mit unseren Partneragenturen begründet werden.
  • Pflege + Haushalt Dr. Pabst stellt die Kontakte zwischen GKT-Carework und den Pflegebedürftigen oder deren Familien her. Pflege + Haushalt Dr. Pabst steht dem Pflegebedürftigen auf dessen Wunsch während der Vertragslaufzeit freiwillig und ohne Berechnung zusätzlicher Kosten mit Rat und Tat zur Seite. Ein Rechtsanspruch hierauf besteht jedoch nicht.

 

2. Vergütung

 

  • Für die im Rahmen eines abgeschlossenen Vermittlungsvertrages von Pflege + Haushalt Dr. Pabst erbrachten Leistungen hat der Vertragspartner ein Vermittlungs-, Beratungs- und Bearbeitungshonorar  von 300 € bei Vertragsabschluss und 100 €  pro Monat plus 19 % MWSt. für die Dauer eines Jahres zu entrichten. Das Honorar wird mit Vertragsabschluss fällig.
  • Die Abrechnung über die erbrachte Leistung der Haushaltshilfe erfolgt durch unsere Vertragspartner direkt.

 

3. Haftung

 

  • Pflege + Haushalt Dr. Pabst vermittelt ausschließlich den Kontakt zu unseren Kooperationspartnern, mit dem direkt ein Vertrag geschlossen wird.  Pflege + Haushalt Dr. Pabst wird den Pflegebedürftigen bzw. dessen Familie bei der Erfüllung des Vertrages unterstützen.
  • Verletzungen des Vertrags oder Mängel in dessen Erfüllung sind von Pflege + Haushalt Dr. Pabst nicht zu vertreten und direkt mit dem osteuropäischen Dienstleister zu klären.

 

4. Beendigung des Vertragsverhältnisses

 

  • Der Vermittlungsvertrag kann von jeder Vertragspartei mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende gekündigt werden. Die Kündigung hat schriftlich zu erfolgen. Eine sofortige Kündigung aus wichtigem Grund bleibt davon unberührt.

 

5. Widerrufsrecht

 

  • Wir und unsere Kooperationspartner schließen mit Ihnen nur schriftliche Verträge. Wir weisen darauf hin, dass Sie Ihre schriftliche Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen nach Vertragsunterzeichnung ohne Angabe von Gründen textlich  widerrufen können.

 

6. Abmahnung

 

  • Falls Sie Ihre Rechte oder gesetzliche Bestimmungen auf unseren Seiten als verletzt betrachten, bitten wir Sie um Nachricht ohne die Erhebung von Kosten. Sollten Sie die Verletzung nachweisen können, werden wir umgehend eine Änderung veranlassen. Sollten wir ohne vorherige Information über eine Beanstandung eine Abmahnung erhalten bzw. daraus Kosten entstehen, werden wir diese zurückweisen und ggf. mit einer Gegenabmahnung reagieren.
  • Gemäß § 8 Abs. 4 UWG bzw. § 2 Abs. 3 UKlaG ist die missbräuchliche Geltendmachung eines wettbewerbsrechtlichen Unterlassungsanspruchs ausgeschlossen.

 

7. Urheberrecht

 

  • Die Inhalte dieser Website sind urheberrechtlich geschützt. Ohne schriftliche Genehmigung seitens Pflege + Haushalt Dr. Pabst darf der Inhalt dieser Seiten in keiner Form reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden.
  • Bildquellen: www.istockphoto.com (Tom De Bruyne, absolut_100, Andreja Donko, Daniel Täger, froxx, Süleyman Kayaalp, Joshua Hodge Photography), de.fotolia.com (Klaus Mikosch, majo, pressmaster)

 

8. Gerichtsstand

 

  • Erfüllungsort und Gerichtsstand für den Vertrag zwischen dem Dienstleister und dem Pflegebedürftigen bzw. dessen Familie ist der Hauptsitz unserer Partneragenturen im osteuropäischen Ausland. Für den Vermittlungsvertrag mit der Agentur Pflege + Haushalt Dr. Pabst ist der Gerichtsstand München.

 

9. Salvatorische Klausel

 

  • Sollte eine Bestimmung dieser Vereinbarung ganz oder teilweise unwirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, so ist hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

Copyright © 2010-2015 Pflege + Haushalt Dr. Pabst. Alle Rechte vorbehalten.

Stand: 03/2015

vorherige Seite